Musical "Rut" am 4. Dezember in der Matthäus Kirche

2. Advent | 4.12.2022 | 18 Uhr | Ev. Matthäuskirche
Musical Rut
Über Vertrauen und Verantwortung, Fremdsein und Heimat finden
mit den Matthew-Singers and Speakers
Christine Zillger, Natalie und Patrick Weber sowie
Cornelia Praetorius in den Hauptrollen
Michaela Seinsoth, Flöte | Anna Hansen, Violoncello
Jutta Blume-Laubenberger, Klavier und Leitung

Im Anschluss Gespräch zwischen Geflüchteten und Kreuznachern

Eintritt frei

Kinderhaus machte Frühlingsausflug

Am Samstag,14.05.2022 lud das Ev Kinderhaus Matthäus alle Kinder und Familien zum Frühlingsausflug ein.
Gemeinsam ging es im Zug nach Bad Münster und anschließend zu Fuß zum Abenteuerspielplatz Bad Münster am Stein Ebernburg. Dort wurde gemeinsam gegessen und getrunken, gesungen, ausgelassen gespielt und gute Gespräche geführt. Alle Beteiligen hatten bei dem tollen Wetter viel Spaß und Freude und kamen zufrieden wieder in Bad Kreuznach am Bahnhof an.

 

Einführung von Prädikant Manfred Pusch

Im Gottesdienst zum 4. Advent wurde Diakon Manfred Pusch als Prädikant ordiniert.

Kontakt

Pfr. Rolf Burket, Tel. 0671-4831016, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  (hauptsächlich zuständig für Bezirk Matthäus)

Pfr.'in Katy Christmann, Tel. 0177-2636354, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (hauptsächlich zuständig für Bezirk Bad Münster)

 

Gemeindesachbearbeiterin:

Christel Niebergall, Tel. 0671-251-100 vormittags, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anschrift der Ev. Matthäus-Kirchengemeinde Bad Kreuznach:

Kurhausstr. 6, 55543 Bad Kreuznach

Bitte spenden Sie Ihren Kollektenbeitrag online

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Geschwister,

unser Präses Manfred Rekowski informiert uns über die Möglichkeit, einen Klingelbeutel auch online bereitzustellen. Nächstenliebe kann hier konkret werden, wie Rekowski erklärt.

Zu Ihrer Information: 50.000,- bis 70.000,- Euro Kollekte gehen in Gemeinden der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) an einem gewöhnlichen Sonntagsgottesdienst ein – Gelder, welche die Projekte, für die gesammelt wird, bereits fest eingeplant haben. Da die Gottesdienste in unseren Kirchen vor Ort zurzeit nicht stattfinden können, bleiben auch die Klingelbeutel leer. Mit verheerenden Folgen für die Projekte: die Finanzmittel, die durch die Kollekten erwartet wurden, fehlen nun.

Deswegen ist die Online-Kollekte so wichtig. Mit dem digitalen Klingelbeutel ist sie ganz einfach möglich. Und sie funktioniert zudem zu jeder Zeit. In Kooperation mit der KD-Bank haben wir jetzt auch die Möglichkeit geschaffen per PayPal oder Kreditkarte zu zahlen. Nutzen Sie bitte den digitalen Klingelbeutel, denn die Kollekte gehört zum Glauben dazu, sagt Präses Rekowski.

Die Abwicklung läuft über das Spendenportal der KD-Bank (Link zum Spendenportal).

 Spenderinnen und Spender erhalten auf Wunsch für jede Spende eine Zuwendungsbestätigung, die steuermindernd eingesetzt werden kann.

Die Kollekten werden jeweils für bestimmte Projekte verwendet, die auf unserer Spendenseite im Internet und auch in der Broschüre „Empfehlungen für die Kirchenkollekten im Jahr 2020“ aufgeführt sind.

 Herzlichen Dank für Ihre Spendenbereitschaft,

 Ihre Evangelische Kirche im Rheinland

Ruhekonto

Wenn ich zu Fuß an einer offenen Kirche vorbeikomme, dann geh ich da auch rein. Warum ich das mache? Ich lade hier mein inneres Ruhekonto auf.

Weiterlesen: Ruhekonto

Du bist ein Gott, der mich sieht

Der neue trev.punkt stimmt mit der Jahreslosung für 2023 auf das neue Kirchenjahr ein. Die Jahreslosung steht im Buch Genesis ganz am Anfang der Bibel: „Du bist ein Gott, der mich sieht.“ - Der trevpunkt lädt ein zu vorweihnachtlichen Konzerten, zu zahlreichen Gruppen und Treffen und natürlich zu unseren Gottesdiensten im neuen Kirchenjahr. Sie sind herzlich willkommen - wir freuen uns auf Sie.

Schauen Sie rein und lassen Sie sich überraschen!

Weitere Beiträge ...

  1. Impressum